Re-Design der Webseite, PhotoShelter und Graph Paper Press

Ende August gab es auf meiner Webseite einen größeren Wechsel. Den regelmäßigen Besuchern wird dies sicherlich aufgefallen sein. Ich setzte jetzt ein neues Design ein von Graph Paper Press, aber dieser Wechsel des Themes ist eigentlich nicht der Grund für diesen Artikel. Genauso wenig wie das Re-Design der Website jetzt schon geplant war. Ich hatte zwar schon länger im Hinterkopf  der Website ein frischeres Aussehen zu verleihen, dies hätte ich aber auch mit dem bis dahin eingesetzten Theme von Photocrati tun können.

Nein, der eigentliche Grund ist, dass ich mein Bilderarchiv jetzt über PhotoShelter verwalte und auch das Shopsystem darüber läuft. PhotoShelter bietet einen speziellen Service für Fotografen an: eine eigene Website, Fotogalerien, Portfolio Webseiten und einen Shop. Solche Angebote gibt es auch von anderen Firmen und PhotoShelter ist in dieser Beziehung sicherlich nicht der günstigste Anbieter. Warum also die Entscheidung zu PhotoShelter mit meinem Bildarchiv umzuziehen?

Scr1-590x286 in Re-Design der Webseite, PhotoShelter und Graph Paper Press

weiter zum Artikel „Gründe für meinen Wechsel zu PhotoShelter“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*