Neues Spielzeug – Promote Control

Wpid2221-Theodor-Heuss-Bruecke-Mainz-S-900x599 in Neues Spielzeug - Promote ControlLupe in Neues Spielzeug - Promote Control

Letzte Woche habe ich meinen Timer-Fernauslöser Promote Control bekommen. Ich habe mich schone eine relativ lange Zeit mit dem Gedanken getragen mir diesen Fernauslöser für HDR-Aufnahmen zu kaufen. Der Preis hat mich aber immer stark abgeschreckt. Aber letzte Woche konnte ich mich dann doch überwinden und da am Freitag hier im Rhein-Main Gebiet noch mal tolles Wetter war bin ich dann losgezogen und habe ein paar Aufnahmen mit der Promote Control gemacht.

Auf dem Foto ist die Theodor-Heuss-Brücke zu sehen, die Mainz mit Mainz-Kastel verbindet. Im Hintergrund ist auf der rechten Seite der Brücke das Schloss und auf der linken Seite der Dom von Mainz zu sehen. Insgesamt habe ich 7 Fotos gemacht mit den Belichtungswerten von -3 bis +3 und sie danach in Photomatix zusammengesetzt. Das finale Retouching ist dann wie immer in Photoshop gemacht worden.

Ich denke, wenn ich ein wenig Zeit habe werde ich mich hinsetzen und einen Review für die Promote Control schreiben. Dieser Fernauslöser hat es nämlich in sich und man kann weit aus mehr als nur HDR-Aufnahmen programmieren, wie z.B. Time-Lapse Aufnahmen. Aber dazu werde ich erst noch ein wenig Erfahrungen mit dem Ding sammeln und sie dann hier weiter geben.

 

8 thoughts


  1. Warning: mysql_insert_id(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w011a481/nr/wp-content/plugins/izioseo/classes/DB.class.php on line 124

    Warning: mysql_insert_id(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w011a481/nr/wp-content/plugins/izioseo/classes/DB.class.php on line 124

    Schickes Bild und schikces Spielzeug hast du da am Start. Über deine Erfahrungen mit dem Teil würde ich gerne mal was lesen…
    Beste Grüße aus Bremen
    Jonas kürzlich veröffentlicht..Entengrütze und Google PlusMy Profile

    • Hallo Jonas,

      Danke erstmal für Deinen Kommentar! Sobald ich noch ein wenig Erfahrungen damit sammeln konnte werde ich mal zusammenfassen was das Ding so kann oder eben auch nicht. Bis jetzt bin ich aber wirklich begeistert. Einfach und präzise.

      Grüße aus Mainz

      Edit: Was ist denn hier los, jetzt landen sogar meine eigenen Kommentare im Spam???

  2. Pingback: Haupteingang der Reduit - Alte Festung in Mainz - photographie natur leidenschaft

  3. Hi,
    Schöne HDR-Aufnahme.
    Was ist das für ein Timer, den den benutzt?
    Mir ist die HDR-Technik bekannt. Was machst du zum Schluss mit PS? Und wie kommst du zu diesen Farben? Benutzt du irgend welche speziellen Filter?
    LG Olaf


    • Warning: mysql_insert_id(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w011a481/nr/wp-content/plugins/izioseo/classes/DB.class.php on line 124

      Warning: mysql_insert_id(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w011a481/nr/wp-content/plugins/izioseo/classes/DB.class.php on line 124

      Hallo Olaf,

      wenn Du dem Link im Artikel folgst kommst Du zum Hersteller und kannst die ganze Wahrheit über das Gerät erfahren. Aber in kürze: Mit diesem Fernauslöser kann ich meine HDR-Aufnahmen programmieren. Da ich an meiner Canon 5d Mark II maximal 3 Aufnahmen mit unterschiedlicher Belichtung einstellen kann müsste ich, wenn ich mehr Aufnahmen machen möchte, händisch eingreifen. Dabei könnte es aber zu verwackelungen kommen, da ich die Kamera ja verstellen muss etc.

      Zu Photoshop: Nachdem ein HDR in Photomatix oder einem anderen Programm entwickelt wurde, gibt es immer Stellen im Foto, die das Programm nicht gut hinbekommt. Dazu gehören in der Regel weiße Stellen oder Lichter, die oft Grau werden. Dazu kommen Stellen im Foto, an denen sich etwas bewegt hat etc. Diese Probleme korrigiere ich in Photoshop, in dem ich mir diese Bildteile aus den Original-Aufnahmen wieder in das Bild maskiere.

      Als Filter sind bei diesem Foto Topaz Adjust und onOne Photo Tools zum Einsatz gekommen.

      Ich hoffe, ich konnte Deine Fragen beantworten.

      Gruß
      Mathias
      Mathias kürzlich veröffentlicht..Die kleine OheMy Profile

  4. Hallo Mathias

    Ich finde deine Bildinterpretation richtig Klasse…
    Könntest du uns vielleicht etwas mehr verraten über Einsatz dieser beider Filter.
    Denn die Filter haben schon einige Schrauben wo man drehen kann…
    aber ich komme nicht anehrend zur deinem Still.
    Ich bedanke mich hier auch in voraus recht herzlich

    Gruß
    Mirek


    • Warning: mysql_insert_id(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w011a481/nr/wp-content/plugins/izioseo/classes/DB.class.php on line 124

      Warning: mysql_insert_id(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w011a481/nr/wp-content/plugins/izioseo/classes/DB.class.php on line 124

      Warning: mysql_insert_id(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w011a481/nr/wp-content/plugins/izioseo/classes/DB.class.php on line 124

      Warning: mysql_insert_id(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w011a481/nr/wp-content/plugins/izioseo/classes/DB.class.php on line 124

      Hallo Mirek,

      ich muss gestehen, dass es jetzt schon eine ganze Weile her ist. So ganz genau habe ich die Bearbeitungsschritte nicht mehr im Kopf. Aber Du hast recht. Die beiden Filter können schon fiese Monster sein ;-). Ich habe auch eine ganze Weile gebraucht um mit ihnen klar zu kommen.

      Eigentlich ist es dann aber doch recht einfach auf einen Punkt zu bringen. Wenn ich ein solches Foto bearbeite überlege ich mir, welche Stimmung es haben soll und wie nahe ich an der Realität bleiben möchte. Danach richtet sich nämlich der Einsatz der einzelnen Filter. Topaz Adjust wende ich meistens ganz am Anfang in meinem Worflow an und auch nur sehr sparsam, da ich finde das die Ergebnisse leider sehr oft zu übertrieben wirken und man schon beim Betrachten eines Fotos sagen kann ob es mit Topaz bearbeitet wurde oder nicht. Also vorsichtig mit diesen Filtern!

      Perfect Effects von onOne nutze ich meistens um im zweiten Schritt die Texturen herauszuarbeiten (Texture Booster). Danach geht es mit diversen Filtern aus Movie Looks und Photo Filters weiter. Sie werden aber meistens nur selektiv auf einzelne Bildteile angewandt. Du findest ein Tutorial dazu auf meinem HDR und Urbex Blog (http://csader.de/2012/02/21/howto-making-of-upstairs-is-hell).

      Auf jeden Fall ist es wichtig sich in Photoshop mit Ebenen, Blendmodi und dem maskieren auseinanderzusetzen. Ohne diese Techniken sind solche Fotos nicht möglich. Ein weiteres Beispiel dazu findest Du in dem Eintrag: http://csader.de/2012/03/06/neue-stockcar-fotos/.

      Ich hoffe, dass ich Dir ein wenig helfen konnte. Wenn Du noch spezielle Fragen hast melde Dich ruhig wieder.

      Gruß
      Mathias

  5. Hallo Matias

    Danke schön für deine Schnelle Antwort, deinen Link …
    Und vor allem für deinen super Workshop
    Es hat mir wirklich weiter geholfen.
    Kein Wunder das hat es bei mir nicht so richtig geklappt.
    An hand deines Workshop verstehe ich jetzt,
    wie solche klasse Bilder entstehen können.

    Schöne Grüße
    Mirek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*