HDR Ghost Removal in Photomatix 4 Beta

Wer sich schon einmal mit HDR-Photos versucht hat wird wissen, dass es bei bewegten Objekten, wie z.B. Menschen, Bäumen oder Pflanzen im Wind zu einem sogenannten Ghosting Effekt kommt (Geistereffekt). Duch das Überlagern der mehreren Aufnahmen sind die Objekte leicht verschoben und zerstören den gesamten Bildeindruck. HDRsoft hat sich in dem bald erscheinenden Photomatix 4 diesem Problem angenommen. Die Beta 10 (Download hier) ist erschienen und man kann nun damit herumspielen.

Brian Matiash, ein amerikanischer Fotograf, hat einen Screencast aufgenommen in dem er dieses neue Feature vorführt und erklärt. Sehr gut wie ich finde.



Tutorial: How to use the Ghost Removal Tool in Photomatix 4 Beta from Brian Matiash on Vimeo.




Es lohnt sich auch ein Blick auf seinen Blog, auf dem er immer wieder atemberaubende HDR-Photos zeigt, zu werfen –> http://brianmatiash.com/blog/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*