Erste Gehversuche mit WordPress

Ab heute gibt es mich auch auf WordPress. Nachdem ich eingesehen habe, dass es sehr sinnvoll sein kann einfach von überall die Website und News upzudaten, hatte ich beschlossen, meine Website mit WordPress neu aufzusetzen.

Das war schneller gesagt als getan. Schon direkt nach dem ersten Start hatte ich Probleme mit meinem Theme und konnte keinerlei Einstellungen vornehmen. Na ja, vornehmen konnte ich sie schon aber übernommen wurden sie nicht. Nach mehreren Neuinstallationen und Supportanfragen habe ich dann letzte Woche die gesamte Website zu einem neuen Hoster umgezogen. Dadurch kann es auch am Wochenende zu einigen Ausfällen gekommen sein, die ich hiermit entschuldigen möchte.

Aber seit Heute geht es Aufwärts. Das Grundgerüst der Website steht und die ersten Inhalte sind online. Jetzt sollte es Schlag auf Schlag gehen und die Website steht in neuem WordPress-Gewand wieder da wie eine Eins. Gebt mir also bitte noch ein paar Tage und dann dürft ihr Euch hier austoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*