Straße von Alcúdia

Es ist jetzt fast ein Jahr vergangen, dass ich in Alcúdia auf Mallorca unterwegs war. Bei einem Spaziergang durch die Gassen von Alcúdia am Abend, wenn die meisten Touristen abgereist sind, konnte ich dieses kleine Sträßchen aufnehmen. Was mir immer so gut gefällt in den südlichen Regionen von Europa, sind die vielen Pflanzen, die die …

Das Riff

Es ist wieder Mittwoch und damit Zeit für den Eintrag hier auf dem Naturfoto-Blog. Ich hatte bereits letzte Woche schon geschrieben, dass ich mich endlich mal um meine Problemfälle in meinem Archiv gekümmert habe und dazu auch ein kleines Tutorial erstellt wie man mittels Exposure Blending ein optimal belichtetes Foto erstellen kann. Die Resultate sind …

Sonniger Wochenanfang und sonniges Foto

Nach dem tollen sonnigen Wochenende und einem genauso schönen Start in die neue Woche habe ich mir überlegt, dass ich hier auch ein sonniges Foto einstellen sollte. Schließlich müssen wir das Wetter ja bei Laune halten! Das Foto ist auf Sardinien entstanden. Während der Fahrt in den Norden bin ich durch eine typische hügelige Landschaft …

Erstellen eines optimal belichteten Fotos mit Exposure Blending – Tutorial

Ich habe mir diese Woche wieder einmal ein paar Fotos vorgenommen gehabt, die schon seit Längerem auf meiner Festplatte geschlummert haben und die ich vor mir hergeschoben hatte, da sie etwas mehr an Arbeit bedeutet haben. Das obige Foto ist so ein Problemfall gewesen, da es eigentlich ein HDR erfordert um alle Details richtig belichtet darzustellen. So war es …

Frühlingserwachen Pt.2

Heute geht es weiter mit meinen Frühlingsimpressionen, mit denen ich schon am Montag begonnen habe. Das Foto ist bei der gleichen Session entstanden. Diesmal habe ich einen Krokus auf den Chip gebannt. Auch sie sind wohl die mit am typischsten Blumen, die den Frühling einleiten.Wie schon bei dem letzten Foto habe ich auch bei diesem mit dem Durchlichtreflektor …

Frühlingserwachen

Endlich kommt der Frühling. Die ersten Boten des Frühlings sind schon zu sehen und es macht Spaß wieder mit der Kamera auf die Suche nach schönen Makromotiven zu gehen. Noch schöner ist es, wenn man dazu nicht einmal weit gehen muss. Diese Schneeglöckchen habe ich in unserem Garten gefunden. Das hat den Vorteil, dass es an einem so schön …

Der Versuch eine andere Perspektive zu finden

Es gibt manchmal Motive, die schon so oft fotografiert wurden, dass man das Gefühl hat, sie hätten sich abgenutzt. So ein Gefühl hat sich bei mir auch bei diesen Zypressen eingeschlichen. Unendlich oft und zu jeder Jahreszeit wurden sie schon fotografiert. Das liegt sicherlich auch daran, dass sie an einer Hauptverkehrsstraße liegen und man sie sehr gut sehen …

Die Crete

Südlich von Siena, in der italienischen Toskana liegt die Crete. Ich finde diesen Landstrich für Natur- und Landschaftsfotografen sehr inspirierend. In den geschwungenen Hügeln der Crete findet man immer wieder neue Muster und Motive. Und das schöne dabei ist, das man die Landschaft oft für sich alleine hat. Es sind zwar ohne Frage viele Touristen …

Mach’s Grün!

Weil ich diesen Button auf einem anderen Blog gesehen hat, hat er mein Interesse erregt und ich bin dem Link gefolgt auf die Website von kaufDA. Das Interessante daran ist, dass sie für jeden Blog, der sich dieser Aktion anschließt einen Baum pflanzen. Mit diesem Baum werden die CO2-Emissionen eines Blogs neutralisiert. Da ich die Idee …

Heute ist Premierentag

Heute ist in zweierlei Hinsicht Premiere. Zum einen natürlich, da ich mich gerade in Essen befinde und dabei sein kann, wenn die erste Buchproduktion, an der ich mitwirken durfte, angefangen wird gedruckt zu werden. Es handelt sich um einen Bildband der Naturhighlights Mittel- und Südamerikas der diesen Monat noch erscheinen wird und auch schon vorbestellt werden …